Landschaft Natur Panoramen

 Landschaft Natur Panoramen

Kaum etwas entspannt und inspiriert den Menschen so natürlich, wie die Landschaft und die Natur–Panoramen. In so einer Atmosphäre kann abgeschaltet und neu aufgetankt werden. So werden neue Kräfte, geistig wie physisch, mobilisiert und der Alltag fällt wieder ein ganzes Stück leichter, bringt idealerweise sogar wieder neuen Schwung und Elan. Nun gibt es je nach Geschmack und Bedarf recht unterschiedliche landschaftliche Idyllen, während die einen Strand und Meer lieben, bevorzugen die anderen vielleicht die Berge, die Wüste oder den Wald.

Landschaft Natur Panoramen...

Das Meer

Das Meer besitzt eine magische Anziehungskraft auf viele Menschen. Das ist durchaus verständlich, denn gibt man sich nur wenige Augenblicke dem kraftvollen und beruhigenden Rauschen der Wellen hin und bestaunt unwillkürlich , wie sich die Sonnenstrahlen in abertausende Lichtfunken auf der Oberfläche des Ozeans zerstäuben, kann man nicht anders, als vor Ehrfurcht innezuhalten. Diese Idylle vermittelt die Tiefe und die Weite an Schönheit in einem.

Das Gebirge

Es müssen nicht gleich die Achttausender sein, aber gerade Menschen, die sich gerne körperlich betätigen, um eine lohnenswerte Aussicht zu erhalten, bevorzugen den Aufenthalt in den Bergen. Und tatsächlich gibt es nichts schöneres, als nach einem anstrengenden Marsch an einem kristall-klaren Bergsee zu pausieren, sein Gesicht und seine Kehle mit ebendiesem kristallklaren Wasser zu erfrischen und der weiten Stille zu lauschen, von der man ringsum umgeben ist. Ein Blick ins Tal symbolisiert das Gewicht des Alltagslebens, dieses ist für diese kostbaren Momente meilenweit weg und diese Momente sind in Zeit nicht zu messen und dabei unbezahlbar.

Der Wald

Naturliebhaber halten sich gerne im Wald auf, denn die Vielfalt an Flora und Fauna ist hier besonders artenreich. Besonders schön ist so ein ausgedehnter Spaziergang während der Dämmerung, also sehr früh morgens oder abends, da ist die Luft besonders frisch und würzig und viele Tiere sind zu hören und sehen, welche in der Mittagszeit eher schlafen und sich verstecken. Eine besondere Stimmung macht sich breit, wenn unter den Füßen das Holz knackt und aus jedem Strauch ein verheißungsvolles Geräusch zu hören ist. Nie ist zu wissen, welche Entdeckung als nächstes gemacht wird. Ein Fernglas unterstützt den Forschungsspaziergänger bei seinem erholenden Rundgang durch die Stille. Diese Landschaft und Natur Panoramen kräftigen und erquicken den Menschen nachhaltig.